Neujahrsapéro

  • 457

Am Samstag 18. Januar 2020 durften wir wieder über 30 gut gelaunte Mitglieder an unserem Neujahrsapéro im Restaurant Krone in Aarburg begrüssen. Sukzessive kamen die Mitglieder an, suchten sich einen Platz an den vielen Tischen und sogleich starteten interessante Diskussionen.

Der Präsident begrüsste alle Mitglieder und stiess mit ihnen auf das Neue Jahr an. Er wünschte dem Verein ein gutes und erfolgreiches 2020. Nach der kurzen Ansprache wurde das Buffet zum Sturm freigegeben. Es erwartete uns viele kleine Köstlichkeiten, Schinkengipfeli, kleine Chäsechüechli, diverse Canapés und Gemüsesticks. Der Präsident machte die Mitglieder noch darauf aufmerksam, bei den Köstlichkeiten aufzupassen, denn die kleinen Spezialitäten seien schwer zu fassen.

Video: Apéro Angebot

Alle Mitglieder genossen nun ein paar gemütliche Stunden, mit viel Schwaz, Wein oder Saft, kleinen Habbereien und fühlten sich sichtlich wohl dabei.

Dieser Neujahrsapéro wurde nun zum zweiten Mal durchgeführt und, wenn man die Teilnehmer fragt oder hört, keiner möchte ihn missen.
Freuen wir uns also schon jetzt auf unseren nächsten, gemütlichen Neujahrsapéro im Januar 2021.

Der gesamte Vorstand wünscht euch herzlichst ein tolles Jahr mit «angenehmen» Temperaturen.

Ulrich Heitzmann
Präsident BVAS

Erstellt: Bith
Diesen Beitrag teilen