Bruno Manser

  • 59

Bruno Manser – Die Stimme des Regenwaldes

Liebe Filmfreunde, 

Diesen Donnerstag, 7. November kommt eine der grössten Schweizer Produktionen der letzten Jahre in die Kinos: der Film Bruno Manser – Die Stimme des Regenwaldes in die Kinos. Basierend auf der wahren Geschichte des Schweizer Umweltaktivisten Bruno Manser, erzählt der Regisseur Niklaus Hilber in diesem Drama vom unermüdlichen Einsatz eines Getriebenen, der alles auf eine Karte setzt.
Der Soundtrack wurde von dem französisch-libanesischen Oscarpreisträger Gabriel Yared geschrieben.

Zu erwähnen ist, dass die von Hörfilm Schweiz erstellte Hörfilmfassung eine besondere Herausforderung war, weil ein Grossteil der Dialoge auf Penan und Englisch gesprochen sind und im Film mit Deutschen Untertitel übersetzt werden. Somit mussten diese ebenfalls für die Audiodeskription aufgezeichnet werden. Ein aussergewöhnliches Highlight ist, dass der Hauptdarsteller Sven Schelker seine Dialoge selbst eingesprochen hat.

Heute Mittwoch 6. November um 20h findet im Kino Le Paris eine Vorpremiere mit Anwesenheit des Filmregisseur und des Hauptdarstellers statt. 

Audiodeskription und Untertiteln zugänglich mit Greta-App

Bruno Manser – Die Stimme des Regenwaldes

Ein Film von Niklaus Hilber, Adventure, 2019, CH, 142 Min.
Mit Sven Schelker, Nick Kelesau, Elizabeth Ballang, Matthew Crowley, David Ka-Shing Tse, Benjamin Mathis

Bruno Manser - Bruno Manser
Bild: Bruno Manser Film

Auf der Suche nach einer Erfahrung jenseits der Oberflächlichkeit der modernen Zivilisation, reist Bruno Manser 1984 in den Dschungel von Borneo – und findet seine Erfüllung beim nomadischen Stamm der Penan. Es ist eine Begegnung, die sein Leben für immer verändert. Manser setzt sich fortan für das von der Abholzung massiv bedrohte Volk ein: sein Mut wie sein unermüdlicher Einsatz und Wille zur Veränderung machen Manser zu einem der berühmtesten und glaubwürdigsten Umweltaktivisten seiner Zeit.

Trailer

Viel Spass im Kino!

Erstellt: Bith
Diesen Beitrag teilen